aqua med bietet Auslandskrankenversicherungs-Tarife für Taucher und deren Familienmitglieder
aqua med Auslandskrankenversicherung für Taucher

aqua med - Auslandskrankenversicherung für Taucher

Seit Anfang 2001 zahlen gesetzliche Krankenversicherungen nach Tauchunfällen (Dekompressionserkrankungen) keine ambulanten Druckkammertherapien mehr. Private Auslandskrankenversicherungen, die diese Kosten übernehmen, gibt es nur sehr wenige. Die Produkte der aqua med übernehmen die Kosten der Druckkammertherapie weltweit unbegrenzt.

Die Produktpalette dive card umfasst ein vollständiges Sicherheitspaket aus professionellen Händen. Dies ist gewährleistet durch den Einschluss in die Gruppenversicherungsverträge, die mit Partnerversicherungen ACE European Group Limited (für die Tauchunfall- & Auslandsreisekrankenversicherung) und R+V (für die Haftpflicht-Versicherung) abgeschlossen wurden. Deren günstige Konditionen werden direkt an den Kunden weitergegeben. Das heißt für jeden einzelnen: optimaler Schutz zu einem sehr fairen Preis.

Die wasserfeste, signalrote Notfallkarte "Dive Card" kann durch die vorgestanzte Lochung am Tauchequipment befestigt werden.

Ob für Freizeittaucher oder professionelle Tauchguides - bei aqua med gibt es für jeden Taucher die passende dive card:

Die Deckungssummen im Überblick:

Produkt dive card basic dive card professional dive card family travel card
Assistanceleistungen        
24h ärztliche Notrufhotline
Weltweit professionelles Notfallmanagement
Speicherung medizinischer Daten
Auslandsreisekrankenversicherung (56 Tage pro Reise)        
Medizinisch sinnvolle Heilbehandlungskosten unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt
Krankentransport- und Rückholkosten unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt
Such-/Rettungs-/Bergungseinsätze 10.000,– € 10.000,– € 10.000,– € 10.000,– €
Tauchunfallversicherung (365 Tage im Jahr)        
Druckkammertherapie weltweit unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt -
Sonstige Behandlungskosten im Inland nach einem Tauchunfall 15.000,– € 15.000,– € 15.000,– € -
Invalidität (max.) 56.250,– € 56.250,– € 56.250,– € -
Todesfallleistung 5.000,– € 5.000,– € 5.000,– € -
Haftpflichtversicherung        
Taucher-Privathaftpflicht (200,– € Selbstbehalt) 150.000,– € 150.000,– € 150.000,– € -
Tauchlehrerhaftpflicht - 3.500.000,– € - -
Beitrag / Jahr 49,- € 149,- € 109,- € 29,- €


dive card basic - für Sport- und Freizeittaucher

dive card basic - für Sport- und Freizeittaucher

Die dive card basic bietet Sport- und Freizeittauchern die optimale medizinische Unterstützung und Rundumschutz beim Tauchen und auf Reisen.

Wichtige Leistungen im Überblick:

  • 24h medizinische Notrufhotline: Direkte Erreichbarkeit unserer Notärzte rund um die Uhr, ohne Call-Center-Zwischenschaltung.
  • Weltweit professionelles Notfallmanagement: Einleitung aller weiteren Behandlungsmaßnahmen im Notfall bis hin zum eventuellen Rücktransport ins Heimatland.
  • Speicherung medizinischer Daten: Möglichkeit der Hinterlegung medizinischer Daten wie Blutgruppe, Allergien oder Medikamentenunverträglichkeit in der aqua med Notfall-Datenbank. Mit der Hinterlegung Ihrer Daten stehen diese den aqua med Ärzten im Notfall direkt zur Verfügung.
  • Auslandsreisekrankenversicherung: Umfassende Absicherung von Behandlungen und Krankentransporten mit weltweit unbegrenzter Kostenübernahme. Der Reisekrankenschutz gilt für jeweils 56 aufeinander folgende Tage im Ausland.
  • Tauchunfallversicherung: Übernahme der Kosten u.a. für Druckkammerbehandlungen mit weltweit unbegrenzter Deckung.
  • Taucher-Privathaftpflichtversicherung: Absicherung von Haftpflichtansprüchen (z.B. Schadenersatzansprüche) während des Tauchens, sowie bei der Vor- und Nachbereitung des Tauchgangs.

Die dive card basic kostet im Jahr nur 49,- Euro

Online-Abschluss aqua med Auslandskrankenversicherung für Taucher

Antrag aqua med dive card basic Auslandskrankenversicherung für Taucher

Versicherungsbedingungen aqua med

Bitte schicken Sie den ausgefüllten Antrag an folgende Adresse:

aqua med
Am Speicher XI 11
28217 Bremen

dive card professional - für gewerbliche Taucher

dive card professional - für gewerbliche Taucher

Als selbständiger Tauchlehrer, Tauchlehrerassistent, Unterwasserbiologe/-archäologe oder auf dem Ausbildungsweg dahin benötigt man für diese Tätigkeiten eine Haftpflichtversicherung. In der dive card professional ist eine Berufshaftpflichtversicherung der R+V Versicherung AG enthalten, die speziell auf die Bedürfnisse von Tauchlehrern ausgerichtet ist.

Die Tauchlehrerhaftpflichtversicherung schützt gegen Haftpflichtansprüche, die aus der Ausbildungstätigkeit entstehen können. Auch andere Berufsgruppen, die Tauchen gewerblich betreiben, wie z.B. Unterwasserfotografen, genießen den Schutz der dive card professional.

 

Wichtige Leistungen im Überblick:

  • 24h medizinische Notrufhotline: Direkte Erreichbarkeit unserer Notärzte rund um die Uhr, ohne Call-Center-Zwischenschaltung.
  • Weltweit professionelles Notfallmanagement: Einleitung aller weiteren Behandlungsmaßnahmen im Notfall bis hin zum eventuellen Rücktransport ins Heimatland.
  • Speicherung medizinischer Daten: Möglichkeit der Hinterlegung der medizinischen Daten wie Blutgruppe, Allergien oder Medikamentenunverträglichkeit in der aqua med Notfall-Datenbank. Mit der Hinterlegung Ihrer Daten stehen diese den aqua med Ärzten im Notfall direkt zur Verfügung.
  • Auslandsreisekrankenversicherung: Umfassende Absicherung von Behandlungen und Krankentransporten mit weltweit unbegrenzter Kostenübernahme. Der Reisekrankenschutz gilt für jeweils 56 aufeinander folgende Tage im Ausland.
  • Tauchunfallversicherung: Übernahme der Kosten u.a. für Druckkammerbehandlungen mit weltweit unbegrenzter Deckung.
  • Taucher-Privathaftpflichtversicherung: Absicherung von Haftpflichtansprüchen (z.B. Schadenersatzansprüche) während des Tauchens, sowie bei der Vor- und Nachbereitung des Tauchgangs.
  • Tauchlehrerhaftpflichtversicherung: Integrierte Berufshaftpflichtversicherung, die rechtlich selbstständige Personen (wie Tauchlehrer) zur Ausübung ihres Berufs benötigen. Die Deckungssumme beträgt 3,5 Mio. €.

Hinweis für Tauchverbandsangehörige:

Die dive card von aqua med wird bei allen großen Tauchverbänden anerkannt und entspricht den geforderten Deckungssummen. Wenn Sie nach PADI-Standard ausbilden, melden Sie uns einfach Ihre PADI-Nummer. Wir übermitteln sie automatisch weiter und melden Sie so als haftpflichtversichert an, wenn Sie einen dive card professional Vertrag abschließen.

Die dive card professional kostet im Jahr nur 149,- Euro

Online-Abschluss aqua med Auslandskrankenversicherung für Taucher

Antrag aqua med dive card basic Auslandskrankenversicherung für Taucher

Versicherungsbedingungen aqua med

Bitte schicken Sie den ausgefüllten Antrag an folgende Adresse:

aqua med
Am Speicher XI 11
28217 Bremen

dive card family - für Familien

dive card family - für Familien

Speziell für Familien bieten wir die dive card family an. Sie enthält für jedes tauchende Familienmitglied die Leistungen der dive card basic. Sie gilt für max. 2 Partner und 2 Kinder unter 21 Jahren (in häuslicher Gemeinschaft). Weitere Kinder können für je 12,– € pro Jahr mit in die dive card family aufgenommen werden.

Wichtige Leistungen im Überblick:

  • 24h medizinische Notrufhotline: Direkte Erreichbarkeit unserer Notärzte rund um die Uhr, ohne Call-Center-Zwischenschaltung.
  • Weltweit professionelles Notfallmanagement: Einleitung aller weiteren Behandlungsmaßnahmen im Notfall bis hin zum eventuellen Rücktransport ins Heimatland.
  • Speicherung medizinischer Daten: Möglichkeit der Hinterlegung der medizinischen Daten wie Blutgruppe, Allergien oder Medikamentenunverträglichkeit in der aqua med Notfall-Datenbank. Mit der Hinterlegung Ihrer Daten stehen diese den aqua med Ärzten im Notfall direkt zur Verfügung.
  • Auslandsreisekrankenversicherung: Umfassende Absicherung von Behandlungen und Krankentransporten mit weltweit unbegrenzter Kostenübernahme. Der Reisekrankenschutz gilt für jeweils 56 aufeinander folgende Tage im Ausland.
  • Tauchunfallversicherung: Übernahme der Kosten u.a. für Druckkammerbehandlungen mit weltweit unbegrenzter Deckung.
  • Taucher-Privathaftpflichtversicherung: Absicherung von Haftpflichtansprüchen (z.B. Schadenersatzansprüche) während des Tauchens, sowie bei der Vor- und Nachbereitung des Tauchgangs.

Die dive card family kostet im Jahr nur 109,- Euro

Online-Abschluss aqua med Auslandskrankenversicherung für Taucher

Antrag aqua med dive card basic Auslandskrankenversicherung für Taucher

Versicherungsbedingungen aqua med

Bitte schicken Sie den ausgefüllten Antrag an folgende Adresse:

aqua med
Am Speicher XI 11
28217 Bremen

travel card - für nicht tauchende Familienangehörige

travel card - für nicht tauchende Familienangehörige

aqua med bietet für nicht tauchende Familienmitglieder und Reisende, die nicht tauchen, travel cards an. Wir unterscheiden die „travel card“, die in Ergänzung zu einem dive card Vertrag abgeschlossen werden kann und die „travel card single“ bzw. „travel card family“ als separat abzuschließende cards. Für diese muss kein zusätzlicher dive card Vertrag bestehen.

Die travel card kann nur in Ergänzung zu einer dive card beantragt werden. Sie ist speziell für nicht tauchende Familienmitglieder entwickelt worden und enthält keine Tauchunfallleistungen. Diese sind in den aqua med dive cards enthalten. Die travel card kann für max. 1 Partner und 2 Kinder unter 21 Jahren (in häuslicher Gemeinschaft) abgeschlossen werden. Weitere Kinder können für je 15,– € pro Jahr mit in die travel card aufgenommen werden.

Wichtige Leistungen im Überblick:

  • 24h medizinische Notrufhotline: Direkte Erreichbarkeit unserer Notärzte rund um die Uhr, ohne Call-Center-Zwischenschaltung.
  • Weltweit professionelles Notfallmanagement: Einleitung aller weiteren Behandlungsmaßnahmen im Notfall bis hin zum eventuellen Rücktransport ins Heimatland.
  • Speicherung medizinischer Daten: Möglichkeit der Hinterlegung Ihrer medizinischen Daten wie Blutgruppe, Allergien oder Medikamentenunverträglichkeit in der aqua med Notfall-Datenbank. Mit der Hinterlegung Ihrer Daten stehen diese den aqua med Ärzten im Notfall direkt zur Verfügung.
  • Auslandsreisekrankenversicherung: Umfassende Absicherung von Behandlungen und Krankentransporten mit weltweit unbegrenzter Kostenübernahme. Der Reisekrankenschutz gilt für jeweils 56 aufeinander folgende Tage im Ausland.

Die travel card für Angehörige eines dive card Inhabers kostet im Jahr nur 29,- Euro

Online-Abschluss aqua med Auslandskrankenversicherung für Taucher

Antrag aqua med dive card basic Auslandskrankenversicherung für Taucher

Versicherungsbedingungen aqua med

Bitte schicken Sie den ausgefüllten Antrag an folgende Adresse:

aqua med
Am Speicher XI 11
28217 Bremen